DE | EN

Eine Webseite für alle

Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden.

Client
Forum Brandrauchprävention
Branch
Safety
What
Website and App

Summary

Die Webseite ist der zentrale Kommunikationskanal unserer Initiative „Rauchmelder retten Leben“. In dieser Funktion muss sie relevante Informationen für viele verschiedene Webseitenbesucher bereitstellen.

Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - Slide
Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - Slide
Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - Slide
Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - Slide
Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - Slide

Für das Design- und Redaktionsteam ist es oft eine große Herausforderung, diese verschiedenen Interessengruppen zu bedienen.

Unsere Initiative „Rauchmelder retten Leben“ ist die erste Anlaufstelle in Deutschland zum Thema Rauchmelder und Feuersicherheit. Die Webseite spielt eine zentrale Rolle in der gesamten Kommunikation und ist deshalb auf eine Vielzahl von Anwendern und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse und Kenntnisse zugeschnitten. Zu den Nutzern zählen neben Hausbesitzern auch Pressevertreter, Hersteller und Dienstleister, die Immobilienwirtschaft, Politiker, Feuerwehrleute, Endverbraucher und andere Influencer.

Für das Design- und Redaktionsteam ist es oft eine große Herausforderung, diese verschiedenen Interessengruppen zu bedienen. Beim Relaunch der Webseite im Jahr 2017 stand eobiont vor einer Herausforderung, da das Wettbewerbsumfeld in der Branche dicht besetzt war. Viele Webseiten ähnelten der von der erfolgreichen Initiative.

Redaktionelle Webseiteninhalte, die sich an eine Vielzahl gegensätzlicher Interessengruppen wenden. - body

Die umgesetzten SEO-Maßnahmen gingen nicht auf Kosten eines seriösen und leserorientierten redaktionellen Stils.

Unser Hauptaugenmerk lag auf dem Aufbau eines Informationsportals ähnlich einer Nachrichtenseite. Allgemeingültige statische Inhalte wurden durch aktuelle Artikel ergänzt, damit die Seite interessant und dynamisch blieb. Ein redaktioneller Designstil sorgte für die Maximierung der Lesbarkeit und visuellen Hierarchie.

Die umgesetzten SEO-Maßnahmen gingen nicht auf Kosten eines seriösen und leserorientierten redaktionellen Stils. Aktuelle Artikel wurden zusätzlich durch Onlineanzeigen beworben.