Investieren Sie in einen guten Fang

Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung.

Client
LIQID
Branch
Finanzen, Innovation and Tech
What
Communication Strategy

Summary

Die Deutschen sind Weltmeister im Sparen, aber ziemlich schlechte Anleger. Viele legen ihr Vermögen lieber auf ein Sparbuch oder Tagesgeldkonto, anstatt in Aktien oder dergleichen zu investieren. Es ist eine Herkulesaufgabe, die Sparer von Alternativen zu überzeugen, insbesondere wenn ein noch unbekanntes Start-up dies übernehmen möchte und potentiellen Anlegern vorschlägt, ihr Vermögen ihm anzuvertrauen. Das junge Fintech-Unternehmen LIQID tut genau das. Als Online-Vermögensverwalter bietet es deutchen Anlegern Zugang zu hochwertigen, Crowdshare-Investment-Portfolios ab einem relativ geringen Kapitaleinsatz von 100.000 €.

Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide
Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Slide

Die Argumente sprechen für LIQID, sie erschließen sich aber nicht unbedingt auf Anhieb für jeden. Unsere Aufgabe war es, neue Sales-Leads zu generieren, indem wir neben Online- und Printwerbung auf eine veränderte Kundenansprache in den digitalen Kommunikationskanälen des Unternehmens setzten. Die gesamte Strategie und die finalen Werbe- und Marketingmaßnahmen mussten innerhalb weniger Wochen stehen. Normalerweise wäre dies eine unlösbare Aufgabe, aber mit Hilfe unserer Creation Machine hatten wir bereits ähnliche Kampagnen erfolgreich umsetzen können. Die Grundlage für die Definition wichtigster Kommunikationsparameter war eine Kombination aus unseren Workshops Brand Meridian, Content Mapping und Storystreaming. Anschließend entwickelten wir in dem internen Design-Dash-Workshop verschiedene Designlösungen, die die zuvor ermittelten strategischen Anforderungen erfüllten. Kurz gesagt – mit begrenztem Budget sollte eine Kampagne entstehen, die Aufmerksamkeit erregt, einprägsam ist und den Kunden klarmacht, dass sie sich um ihr Geld besser kümmern müssen.

Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie für eine neue Fintech Vermögensverwaltung. - Insights

Wir entwarfen eine Reihe von Visuals, die jeweils ein Goldfischglas in ungewöhnlichem Umfeld zeigen. Ergänzt wurden sie durch Überschriften mit stets gleichem Anfang: „Ihr Geld braucht…“, „Ihr Geld will…“ oder „Ihr Geld ist…“. Beim Betrachter würde sich LIQID aufgrund des Goldfischmotivs als „die mit dem Goldfisch“ einprägen. Der Goldfisch, hervorgehoben durch die Überschrift, steht für all das Geld, um das sich nicht genug gekümmert wird. Die Vielfalt der Visuals sorgte dafür, dass die Werbeanzeigen spannend blieben und ins Auge fielen. Eine witzige und einprägsame bildliche Umsetzung war umso wichtiger, als die Anzeigen viel Information zum Verständnis des Produkts beinhalten mussten. Die Leser sollten so angeregt werden, den Text zu lesen, um zu verstehen, was es mit dem Goldfisch überhaupt auf sich hat.

Die Werbemotive wurden über mehrere Monate hinweg in großformatigen Printanzeigen in der ZEIT und im Handelsblatt sowie deren Magazinbeilagen geschaltet. Die Zielgruppe dieser Zeitungen sind überwiegend Akademiker und Geschäftsleute. Zusätzlich nutzten wir Onlinewerbung und Mailings.